Kontaktformular

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.


Wie können wir Ihnen helfen?

Fühlen Sie sich frei uns Ihre Fragen oder Ihren Fall direkt zu schildern. Die Datenübermittlung ist verschlüsselt.


Anwalt für IT-Recht und Softwarerecht | IT-Projekte | KTR | Leipzig
3841
page-template-default,page,page-id-3841,page-child,parent-pageid-356,ajax_leftright,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,side_menu_slide_from_right,qode-content-sidebar-responsive,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Anwalt für IT- & Softwarerecht

Wir beraten Sie im Software- und IT-Recht und stehen Ihnen bei der Entwicklung von Software und deren Vertrieb wie auch bei IT-Projekten helfend zur Seite. Aufgrund unserer eigenen Erfahrung im Umgang mit IT und Software und der Beratung unserer Mandanten, sind wir in der Lage, Sachverhalte fachliche zu verstehen und Sie rechtlich optimal zu beraten. Als innovative und technikverliebte Kanzlei sprechen wir die gleiche Sprache wie unsere Mandanten und bringen nicht nur Interesse an den rechtlichen Aufgaben, sondern auch an der Entwicklung sowie Integration von Software in Projekten mit. Gerne stehen wir Ihnen für ein Beratungsgespräch zu unseren Rechtsdienstleistungen im IT-Recht oder Softwarerecht zur Verfügung.

Software – Entwicklung und Vertrieb

Die Erstellung von Software unabhängig davon, ob individuelle oder standardisierte Software, stellt Entwickler nicht nur vor die Aufgabe, technische Problem lösen zu müssen, sondern birgt auch eine Reihe von rechtlichen Fragen und Aufgaben. Wir beraten Sie mit unserer Erfahrung und Expertise in diesen Fällen, so dass Ihre einzige Aufgabe die Softwareentwicklung sein wird. Dabei stehen wir Ihnen beim Entwicklungsprozess bereits von Anfang an zur Seite – sei es bei der Erstellung eines Plichtenhefts oder bei der Vorbereitung für eine agile Softwareentwicklung.

Natürlich kümmern wir uns auch um die Gestaltung Ihrer Verträge. Dabei haben wir bei unserer Arbeit nicht nur den Entwicklungsprozess im Blick, sondern betreuen Sie auch im Bereich des Vertriebs bzw. der Lizensierung der Software, wenn diese einmal fertig ist.

Im Bereich des Softwarerecht und des IT-Rechts gibt eine große Anzahl an Vertragsvarianten, deswegen führen wir folgend nur einen Teil möglicher Verträge auf, welche wir für Sie erstellen können:

  • Softwareentwicklungsverträge (individuell oder standardisiert)
  • Softwareüberlassungsverträgen (Kaufverträge, Softwarevermietung oder Softwareleasing)
  • Softwarewartungs- und Pflegeverträge
  • OEM-Verträge
  • Software-Hinterlegung (Escrow-Agent)
  • Application-Service-Providing (ASP)
  • Open-Source-Software (Open Source GNU GPL)
  • Allgemeine Softwarelizensierungsbedingungen (Vertrieb über das Internet)
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Service Level Agreements (SLA)
  • Software as a Service (SAAS), Desktop as a Service (DAAS), Infrastructure as a Service (IAAS), Platform as a Service (PaaS)

IT-Projekte – Begleitung von Anfang an

IT-Projekte benötigen von Beginn an eine gute juristische Betreuung. Bei spätem Einschalten des Anwalts findet dieser oftmals bereits eingefahrene Situationen vor und Parteien, welche nicht mehr bereit sind zu verhandeln. Deswegen sind wir von der Erstellung und Prüfung des Pflichtenhefts bis hin zu den Vereinbarungen über Softwarepflegeverträge an der Seite unserer Mandanten. Dabei ist es unsere Aufgabe nicht nur unsere Mandanten bestens zu betreuen, sondern uns aktiv am Gelingen des Projektes zu beteiligen.

Wir achten auf korrekte Erstellung des Pflichtenheftes, um ständige Änderungen während des Projektes zu vermeiden. Ebenso definieren wir gemeinsam mit den Parteien klar die Mitwirkungs- und Leistungspflichten sowie Milestones und vermeiden damit weitere Verzögerungen und langwierige Änderungsrunden. Natürlich erstellen wir auch die passenden Verträge und beraten Sie insbesondere zu den Fragen von Werk- und Dienstleistungsverträgen.

Disruptive Technologien – Articial Intellegience, Blockchain, Machine Learning

Unser besonderes Augenmerk gilt als Startup-Kanzlei den neusten Entwicklungen in der Technologiebranche. Dabei interessieren wir uns insbesondere für die Entwicklungen im Bereich Blockchain, Künstlicher Intelligenz (AI) sowie dem manchmal schwer davon abzugrenzenden Machine Learning. In diesen neuen Gebieten stehen etwa Fragen wie zur Haftung von Technologien, welche sich immer mehr verselbstständigen, im Raum, welche aktuell noch umstritten sind. Wir beschäftigen uns mit diesen aktuellen Entwicklungen und weiteren Fragen, die diese Technologien mit sich bringen und beraten Unternehmen und Startups bei ihrer Anwendung.

Brauchen Sie Unterstützung im IT-Recht oder Softwarerecht, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie in einem ersten Gespräch zu all ihren Fragen.

  Kanzlei KTR hat 4,88 von 5 Sterne | 62 Bewertungen auf ProvenExpert.com