Kontaktformular

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.


Wie können wir Ihnen helfen?

Fühlen Sie sich frei uns Ihre Fragen oder Ihren Fall direkt zu schildern. Die Datenübermittlung ist verschlüsselt.


News & Beiträge | Blog der Kanzlei KTR | Leipzig
3443
page-template,page-template-blog-masonry-date-in-image,page-template-blog-masonry-date-in-image-php,page,page-id-3443,ajax_leftright,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,side_menu_slide_from_right,qode-content-sidebar-responsive,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
 

News & Beiträge

Neue Gerichtsurteile, Änderungen der Rechtsvorschriften, Ratgeber: Recht ist nie statisch. Es wird geändert, angepasst, neu ausgelegt und manchmal revidiert. Darüber hinaus kennt der Laie nur in den seltensten Fällen alle Facetten der jeweiligen Rechtsprechung und bedarf detaillierter Informationen. Um Sie neben unseren Angeboten der Rechtsberatung auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen zu halten und Ihnen hilfreiche Tipps zur Verfügung zu stellen, versammeln wir an dieser Stelle unsere Beiträge und Neuigkeiten zu allen relevanten Rechtsgebieten, besonders aus dem Bereich des IT- und Arbeitsrechts. Hierbei eröffnen wir Ihnen Einblicke in die praktischen Anwendungen des Rechts, so dass Sie sehen können, wie die mitunter abstrakten Rechtsformulierung Eingang in Ihren Alltag finden. Die Aufklärung über komplexe Sachverhalte ist uns dabei sehr wichtig. In einer Welt, in der Neuerungen am nächsten Tag schon wieder veraltet sein können und sich Rechtsvorschriften im Zuge der Digitalisierung laufend ändern, ist es wichtig, sich immer wieder auf den aktuellsten Stand der Entwicklungen zu bringen. Wir bieten Ihnen diese Informationen im Rahmen unserer Möglichkeiten und freuen uns über Fragen, Anregungen und konstruktive Kritik.

Informieren Sie sich und stellen Sie uns gern Fragen zu Themen, die Sie beschäftigen!

  • All
  • Arbeitsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • IT- und Softwarerecht
  • Kunstraum
  • Kunstrecht
  • Markenrecht
  • Presse
  • Startup
  • Urheberrecht
  • Venture Capital
  • Veranstaltungen
  • Wettbewerbsrecht

In diesem Bereich stellen wir Ihnen einige Musterformulierungsbeispiele und Vorlagen unserer Anwälte als Download zur Verfügung. Die von uns entwickelten Vorlagen dienen dabei lediglich der Orientierung - etwa zur Erstellung eines Arbeitsvertrages - und ersetzen keinesfalls eine umfangreiche Rechtsberatung. Wichtige Hinweise zu den Musterformulierungsbeispielen und Vorlagen Die...

Ein Überblick über die Merkmale eines Startups. Was ist eigentlich ein Startup? Kein anderes Wort wird im Zusammenhang mit Gründungsvorhaben inflationärer benutzt. Aber trifft der Begriff auf jede noch so kleine oder größere Existenzgründung zu? Was macht ein Startup aus, welche Merkmale hat es und wie...

KTR Kunstraum zeigt Ausstellung „Logo“ der Malerin Lydia Wahrig. Vom 15. bis 29. September zeigt der KTR Kunstraum die Ausstellung „Logo“ der Künstlerin Lydia Wahrig. Die neuen Arbeiten der Leipziger Malerin vereinen Literatur, Schrift, Sprache und Bild zu einer sinnlichen Ausdrucksform. Die Ausstellung wird von Daniel Thalheim kuratiert. Wer in...

Die Marke und ihr Schutz begegnet uns ständig. Dennoch können nur wenige genau sagen, wie denn nun das Markenrecht funktioniert. Wie wird eine Marke geschützt, welche Voraussetzungen bestehen und wie wird das Markenrecht als Teil des geistigen Eigentums vom Urheberrecht abgegrenzt? Der folgende Überblick soll zu den...

Ausstellung von Dominik Meyer und Peter Freund Vom 11. bis 25. August 2017 zeigt der KTR Kunstraum in Kooperation mit dem MOTTT e. V. die Ausstellung #ZEROFUCKSGIVEN der Leipziger Künstler Dominik Meyer und Peter Freund. Gezeigt werden Gemälde und Zeichnungen sowie eine Rauminstallation. Vernissage: 11. August 2017 ab 19 Uhr Ort: KTR Kunstraum, Tschaikowskistraße 21,...

Abmahnung im arbeitsrechtlichen Sinn Heute widmen wir uns einer arbeitsrechtlichen Sanktionsmöglichkeit des Arbeitgebers, welche zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt werden kann: Der Abmahnung. Was genau ist eine Abmahnung, hat sie eine bestimmte Form, gibt es Fristen, die zu beachten sind, wann muss sie entfernt werden und vor allem,...

Beim KTR_talk treffen wir uns jeden 3. Dienstag im Monat zum gemütlichen Gespräch über verschiedene Themen aus Recht und Praxis. Zuhören ist natürlich auch erlaubt, doch geht es vor allem um das gemeinsame Gespräch. Bei einem kühlen Getränk und einem kleinen Happen, wollen wir gemeinsam...

Wir sind Teil der Startup Safary Leipzig und freuen uns, euch am Freitag, den 12. Mai 2017 in unseren Räumen 15 Uhr begrüßen zu dürfen. Unsere Session heißt: IP-Rights/Geistiges Eigentum - Wie schütze ich Ideen & Auftritt meines Unternehmens? In unserer Session wollen wir euch einen Überblick über die Unterschiede zwischen...

Beim KTR_talk treffen wir uns jeden 3. Dienstag im Monat zum gemütlichen Gespräch über verschiedene Themen aus Recht und Praxis. Zuhören ist natürlich auch erlaubt, doch geht es vor allem um das gemeinsame Gespräch. Bei einem kühlen Getränk und einem kleinen Happen, wollen wir gemeinsam...

Das Brennen der Worte im Mund Ausstellung und Buchpremiere von Gabriele Stötzer Vom 17.03. bis 30.04.2017 zeigen wir in Kooperation mit der ARTE Fakt Verlagsanstalt die Ausstellung „das brennen der worte im mund“ der Künstlerin und Schriftstellerin Gabriele Stötzer. Kuratiert wird die Ausstellung von der Kunsthistorikerin Dr....

Rund 40 Millionen Deutsche arbeiten in Beschäftigungsverhältnissen und erbringen Tag für Tag ihre Arbeitsleistung. Grundlage hierfür ist meist ein schriftlicher Arbeitsvertrag. Dieser regelt grundsätzlich, was eigentlich zu leisten ist (Tätigkeitsbeschreibung) und was hierfür als Gegenleistung zu zahlen ist (Vergütung). Sofern nichts weiter vereinbart wurde, gilt für alles Übrige...

Raumpapier im Papierraum Das Westpol zeigt die Rauminstallation „WORKS ON PAPER“ in der Kanzlei KTR. Vom 03.02.2017 bis 10.03.2017 zeigt der Westpol A.I.R. Space e. V. die Ausstellung „WORKS ON PAPER“ in der Kanzlei KTR. Die Medienkünstler Andreas Miller und Stephan Murer werden den Kunstraum KTR mittels einer Rauminstallation...

Unser Themenmonat "Arbeit 4.0" neigt sich dem Ende. Der Prozess und die Umsetzung Arbeit 4.0 sind hingegen in vollem Gange. Wir haben bei unseren Leitartikeln den Fokus insbesondere auf Arbeitnehmerrechte gelegt und zum Teil kritische Punkte beleuchtet. Schlussendlich muss aber allen Beteiligten, gleich ob Kritiker oder...

Die Digitalisierung des Alltags hat einen starken Einfluss auf die Art und Weise, wie wir unsere Arbeit verrichten. Ganz entscheidend ist hierbei die Vernetzung durch das Internet, die Mobilität durch Geräte wie Handy und Laptop sowie die Möglichkeit, dass man heutzutage in der Lage ist, sich kostengünstig einen...

Zum Ende unseres Themenmonats “Arbeit 4.0” wollen wir mit euch gemeinsam über die Chancen und Risiken im Zeitalter von “Arbeit 4.0” sprechen. Dazu laden wir uns kompetente Gäste ein und veranstalten gemeinsam mit dem Basislager Coworking Leipzig ein Diskussionspanel. Vor Ort wollen wir dann über die...

Der #KTR_talk lernt laufen und geht gleich mal ins Noch Besser Leben. Dort wird Kilian Springer von der Kanzlei KTR mit euch über verschiedene Themen aus Recht und Praxis sprechen. Im gemütlichen Rahmen geht es uns bei einem kühlen Getränk vor allem um das gemeinsame Gespräch...

- am Beispiel von Wearables Die Digitalisierung von Unternehmen schreitet stetig voran und hat den Arbeitsalltag häufig bereits fest im Griff. Wearables, Smartphones, Tablets und Laptops machen Arbeitszeit und Arbeitsort absolut flexibel, „anywhere and anytime“, das Gerät ist immer dabei. Dieses digitale Arbeiten bietet viele Vorteile,...

Am Vormittag mit dem Laptop im Kaffee sitzen und an der Präsentation feilen. Mittags auf einer Parkbank über das mobile Netz am Tablet Grafiken bearbeiten oder eher unspektakulär am Abend von zuhause aus das Gutachten fertigstellen. Wer flexibel und frei über seine Arbeitszeit verfügen kann und...

Der Begriff Arbeit 4.0 ist derzeit in aller Munde. Nachdem Arbeitsministerin Nahles im November ihre Ergebnisse und Vorschläge in ihrem Weißbuch der Öffentlichkeit präsentiert hat, rätseln einige darüber, was mit Arbeit 4.0 überhaupt gemeint ist, während sich die anderen in ihren bisherigen Strukturen entweder gefährdet...

Am 06. Januar 2017 eröffnet die erste Ausstellung TRANSFER des Westpols bei uns. Die Ausstellung zeigt die neuen Malereien der Leipziger Künstlerin Marlet Heckhoff. Diese beschäftigt sich in ihren Arbeiten mit dem zeitgenössischen menschlichen Lebensraum. Vorlagen dafür sind beispielsweise die Architektur des Brutalismus, Fotografien aus unterschiedlichen Motivwelten oder...

Säumige Arbeitgeber aufgepasst!   Das Landesarbeitsgericht Köln hat am 22.11.2016 entschieden, dass ein Arbeitnehmer 40 EUR Verzugspauschale nach § 288 Abs. 5 BGB verlangen kann, wenn sein Gehalt zu spät auf dem Konto landet. Anders sah das noch das Arbeitsgericht Düsseldorf. Die Revision zum Bundesarbeitsgericht wurde jedoch zugelassen,...

Vorfreude schönste Freude. Gerade jetzt - Mitte November - geht sie wieder los: Die Vorweihnachtszeit. Neben Trubel und Heiterkeit bewegt viele Arbeitnehmer die Frage: Wann bekomme ich eigentlich Weihnachtsgeld? Dabei müsste die Frage eigentlich lauten: Bekomme ich überhaupt Weihnachtsgeld. Wir klären in diesem Beitrag auf, wer Anspruch auf Weihnachtsgeld hat und wer nicht.

Einladung 1 Jahr KTR ist nun vergangen und das wollen wir gerne mit Euch feiern. Deswegen präsentieren wir Euch im Rahmen der Designers' Open 2016 die Ausstellung „absent presence“ des Künstlers Florian Rosier. Da wir aber nicht nur auf die Kunst, sondern auch auf uns anstoßen...

Urlaub und Geld Heute widmen wir uns einer Frage zum Thema Urlaub und Geld. Zwei Aspekte, die bestens zueinander passen und immer wieder für Ungewissheit sorgen. Wer bekommt eigentlich Urlaubsgeld? Was ist Urlaubsentgelt? Wieviel steht mir zu und vor allem: Wann muss es der Chef auszahlen? Die Antworten gibt´s...

In der Veranstaltungsreihe #KTR_TALK stellen sich die Anwälte der Kanzlei KTR gemeinsam mit ihren Gästen rechtliche Fragen aus den Bereichen Kunst und Startups. Innerhalb der zu Beginn weiten Fragestellungen entwickelt sich ein Gespräch zu immer detaillierten Fragen

Aus meiner täglichen Arbeit kann ich berichten, dass weder bei Arbeitnehmern noch bei Arbeitgebern Klarheit über die beiden "Beendigungsarten" herrscht. Dabei gibt es Unterschiede die - vor allem für den Arbeitnehmer - weitreichende Konsequenzen haben. Insofern werde ich heute einmal einen kurzen Überblick über diese Verträge...

Wir begrüßen Sie herzlich in unseren Räumen in der KTR. Dort wird der Street-Art Künstler TASSO am 12.08.2016 ab 18:30 Uhr sein neues Buch vorstellen. Anschließend präsentieren wir eine Auswahl seiner Werke. Gerne können Sie in den Öffnungszeiten vorbeikommen oder zu einem vereinbarten Termin. Die Ausstellung wird präsentiert von active-art. Am...

Aufgrund der großen Nachfrage in der Rubrik #fragKTR , haben wir uns heute mal zu einem "Best-of" der 5 größten Irrtümer entschieden, denen leider viele Arbeitnehmer erliegen. Eines haben die meisten Irrtümer dabei gemeinsam: Sie führen in aller Regel zum Verlust von Rechten und damit zu finanziellen Einbußen.

Unsicherheit bei Überstunden Viele Arbeitnehmer sammeln über die Wochen und Monate hinweg Überstunden. Diesbezüglich bestehen oft Unsicherheiten, was genau mit diesen Überstunden passiert. Müssen diese ausbezahlt werden oder kann der Arbeitnehmer Freizeitausgleich fordern? Kann der Arbeitgeber einen Freizeitausgleich auch einseitig anordnen? Welche Grundsätze beim Thema Überstunden zu...

Gekündigt! Was nun? "Hilfe, mein Chef hat mich völlig unerwartet gekündigt. Was mache ich jetzt konkret"? Diese Frage habe ich in der letzten Woche erhalten und nehme diese gern zum Anlass, nochmal die Grundzüge der Kündigung und deren Folgen zu erklären. Wer sich nochmals intensiv mit dieser...

Gemeinnützigkeit - Immer eine gute Sache? Gemeinnützigkeit ist immer eine gute Sache und passt auch am allerbesten zum ehrenamtlichen Engagement im Verein. So sehen es wohl die meisten. Doch leider entspricht dies nicht immer der Wirklichkeit. Insbesondere wenn das ehrenamtliche Engagement zum Unternehmertum wird, gerät der Verein schnell an die Grenzen des Möglichen. Keine Zeit...

Alkohol - ja oder nein? Wer Alkohol am Arbeitsplatz konsumiert, verstößt in der Regel gegen arbeitsvertragliche Nebenpflichten und liefert so schnell einen Kündigungsgrund. Allerdings lässt sich nicht pauschalisieren, dass Alkoholkonsum während der Arbeitszeit generell zur Kündigung führt. Daher wollen wir in diesem Beitrag etwas Licht ins Dunkel bringen...

Kündigung per SMS? Die Zustellung der Kündigung stellt viele Arbeitgeber oft vor eine große Herausforderung. Aus unserer täglichen Arbeit können wir berichten, dass die Zustellung ein oft verkanntes Problem im gesamten Ablauf einer Kündigung darstellt. Einige schlaue Arbeitgeber versuchen dabei besonders modern zu sein und verschicken Kündigungen kurzerhand per...

Ein gemeinfreies Werk liegt vor, wenn ein Werk nicht mehr urheberrechtlich geschützt ist. Doch wie wird es gemeinfrei? Was hat dies mit der Zeitschranke nach § 64 UrhG gemein?

Das Zitatrecht gemäß § 51 UrhG ist einer der wichtigsten Schranken im Urheberrecht. Es ist essentiell für Wissenschaft und Kunst und zwingend für den künstlerischen und wissenschaftlichen Diskurs.

Darf ich die Fußball EM am Arbeitsplatz gucken? Unter der Woche hat uns diese klassische aber immer wieder spannende Frage vor dem Beginn der Fußball EM erreicht. Hierzu möchten wir heute ein paar Grundsätze erklären. Außerdem beantworten wir die Frage ob und vor allem wie es möglich ist, die Fußball EM auch ohne...

Übertragene Rechte des Urheber Ob Vervielfältigung oder Verbreitung: Der Urheber eines Werkes kann anderen Nutzern Verwertungsrechte einräumen. Im Video erklärt Kilian Springer was Verwertungsrechte eigentlich sind. Viel Spaß dabei.  ...

Unkündbarkeit als Privileg? Einige Arbeitnehmer genießen einen ganz besonderen Kündigungsschutz: Den der Unkündbarkeit. Aber was bedeutet es eigentlich, unkündbar zu sein? Hat man auf diese Eigenschaft irgendwie Einfluss oder wer kommt in den Genuss dieses Privilegs? In diesem Beitrag geben wir ein paar Einblicke und erklären den...

Der Betriebsrat ist aus vielen Unternehmen in Leipzig als das Instrumentarium der Mitbestimmung nicht wegzudenken. Er ist gewissermaßen der Gegenspieler des Arbeitgebers und Interessenvertreter der Arbeitnehmer. Seine gesetzlichen Grundlagen ergeben sich aus dem Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG), welches bereits zum Ausdruck bringt, dass es sich hierbei um eine...

Aus aktuellem Anlass Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat heute darüber entschieden, dass das "Sampling" von Musikwerken von der Kunstfreiheit gedeckt sein kann und insbesondere nicht von einer Erlaubnis des Tonträgerherstellers abhängig sein muss. Damit entschied er gegen den Bundesgerichtshof (BGH) und für die Kunstfreiheit. Wer stritt zum Thema Sampling? Der Entscheidung geht ein...

Gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 6 UrhG schützt das Urheberrecht "Filmwerke" als Werkart. Unter einem Filmwerk versteht das Urheberrecht eine Bild- oder Bildtonfolge, die den Eindruck eines bewegten Bildes entstehen lässt. Dabei ist unerheblich, welche Aufnahmetechnik diesen bewegten Bildern zu Grunde liegt oder welche Filmart vorliegt. Somit sind Filme...

Gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 5 UrhG schützt das Urheberrecht "Lichbildwerke„ als Werkart. Lichtbildwerke sind bekannter unter der Bezeichnung Fotografien und durch das Urheberrecht geschützt. Aufgrund der einfachen Möglichkeit Fotografien anzufertigen, werden jedoch erhöhte Maßstäbe an die geforderte Schöpfungshöhe gestellt. Somit genießt nicht gleich jede Fotografie den Status eines...

Gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 2 UrhG schützt das Urheberrecht "Werke der Musik" als Werkart. Musik ist jedoch kein klarer Begriff. Das Urheberrecht versteht die Werke der Musik als eine komponierte Tonfolge. Durch welche Tonquelle die Töne selbst produziert werden, ist dabei unerheblich. Es kann sich um...

"Zwangspause" Uns hat am Wochenende eine interessante Frage zum Thema Ruhepause erreicht. Viele kennen dieses "Phänomen", da arbeitet man ununterbrochen am Schreibtisch, verzichtet auf seine Pause und dann werden einem am Ende 30 Minuten als Ruhepause abgezogen. Viele Arbeitnehmer empfinden das als Eingriff und fühlen sich bevormundet....

Rechtsanwalt Tim Schneidewind wurde die besondere Ehre zuteil, eines der aktuellsten E-Bikes der Marke Kalkhoff eine Woche lang zu testen. An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an das Team von LittleJohn Bikes Dresden, die uns diese einzigartige Probefahrt ermöglicht haben. Der Artikel stammt aus der...

Gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 1 UrhG schützt das Urheberrecht "Sprachwerke, wie Schriftwerke, Reden und Computerprogramme" als Werkart. Das Sprachwerk umfasst alle Werke, welche sich direkt oder indirekt mit Sprache befassen, wobei es sich auch um eine Computersprache handeln kann. Das Werk beinhaltet somit allein das sprachliche...

  Kanzlei KTR hat 4,88 von 5 Sterne | 62 Bewertungen auf ProvenExpert.com